Aktuelles aus der ARL

Großer Preis von Kanada #6

Montreal

Es wurden Überlegungen getätigt in Zukunft die Regeln fürs Kurvenschneiden auf strikt zu stellen. Eine Umfrage dazu folgt bald im Forum.

Das Qualifying:

Es regnete. In der letzten Runde stellte sich Giga nach Kurve 2 quer und iosis konnte nicht mehr ausweichen. Er fuhr im hinten auf und erhielt eine Gridstrafe von 5 Positionen.

Die Startaufstellung:

1. Virox
2. Schnezler
3. Hustler
4. Veno
5. Sarboo
6. Giga
7. V1stcc
8. iosis
9. Who?

Das Rennen:

Virox und Schnezler fahren voraus. Nach den ersten Kurven positioniert sich Sarbo auf Platz 3. Gefolgt von Veno, V1stcc, iosis und Hustler. Auf Platz 8 liegt Gerrit und neunter ist Giga, der leider schon früh aufgeben muss. V1stcc und iosis, sowie Hustler und V1stcc crashen, können aber weiterfahren. Es beginnt ein heftiger Kampf um die Plätze 3 bis 6.

Vor der ersten Boxenstopphase kämpft sich iosis auf Platz 3 vor. Inzwischen liegt er kurz vor Hustler, Sarbo und Veno. Sarbo macht einen Undercut und eine Runde später gehen die anderen 3 auch an die Box. In der Boxengasse arbeiten die McLaren Mechaniker deutlich schneller und Hustler überholt iosis in der Box, obwohl kein Flügel getauscht wurde. Als iosis  aus der Box kommt sticht Sarboo in die erste Kurve und beide Fahrzeuge blockieren sich, schließlich kann sich Sarboo durchsetzen. Veno zieht indes, an der Gruppe vorbei und Hustler hat nun ca. 5 Sekunden Vorsprung. Der Fight um Platz 4 beginnt. Sarboo schnappte sich zeitnah wieder Veno.

Alles in Allem muss man sagen, dass trotzdessen das Kanada als eine der Strecken gilt, auf welcher am schlechtesten überholt werden kann, sehr viel gekämpft wurde und es einige Überholmanöver gab. Weiterhin muss man sagen, dass die meisten Überholmanöver sehr sauber waren und dies mit der Zeit immer besser wird. Das niemand sich rausgedreht hat im Kampf der Mittelgruppe spricht dafür, dass wir Rücksicht aufeinander nehmen. Mit der Zeit wird das Feld weiter zusammenrücken und wir werden immer besser darin saubere Überholmanöver zu starten.

Nächsten Donnerstag gehts weiter mit Baku und Österreich.

Ergebnis:

1. Virox 25 Pkt
2. Schnezler 18 Pkt
3. Hustler 15 Pkt
4. iosis 12 Pkt
5. Sarboo 10 Pkt
6. V1stcc 8 Pkt
7. Venoo 6 Pkt
8. Who? 4 Pkt
9. Giga 2 Pkt

Mehr Infos zur Meisterschaft, unsere WhatsApp Gruppe und regelmäßige Informationen findet ihr im Forum.

Liga 1 Rennberichte

0 Kommentare

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.

ÜBER UNS

Die Airborne Racing League wurde im Frühjahr 2018 gegründet. Inzwischen zählt die ARL mit ihren zahlreichen Fahrern die in mehreren Ligen gegeneinander antreten, zu den bekanntesten im Deutschen Raum.

Letzte Beiträge

Das neue Spiel wirft seinen Sc...

ARL Kalender Season 13

Der erste ARL F1 Team Cup!!!

F1 23 - WDL Auftakt in Japan