Aktuelles aus der ARL

Lineup Liga 1 | Team #4

Team #4 : SurteeLao OIRO F1 Team

Das vierte Team ist im Vergleich zu den anderen Liga 1-Fahrern ein wahres Rookie-Team. Während Surtees zwar schon in seine dritte Season geht, ist es für Rondalao erst die zweite. Surtees geht mit dem jetzigen Aufstieg in Liga 1 kontinuierlich seinen Weg nach oben. In Liga 3 legte er direkt mit einem Ausrufezeichen los. In einem bis zum Ende spannenden Rennen fuhr Surtees in seinem ersten ARL-Rennen überhaupt gegen Tico um den Sieg in Saudi-Arabien. Auf der Zielgeraden brachten beide die Kommentatoren zum Ausrasten, als Surtees noch an Tico vorbeizog und mit einem Minimalabstand von 10 Tausendstel-Sekunden das Rennen gewann! Während er die Liga 3 auf Platz 4 der Fahrerwertung beendete, kam es in Season 11 dann zum ersten Aufeinandertreffen der beiden neuen Teamkollegen. Dabei zeigten beide eine starke Season und beendeten diese auf den Plätzen 1 und 2. Wobei sich Rondalao mit sieben Siegen in seiner Debüt-Season! und einem Abstand von 99 Punkten auf P2 in Liga 2 gegen Surtees durchsetzen konnte.

Allein diese Ausgangslage lässt keinen Liga 1-Fahrer ruhig schlafen. Hier kommt gewaltige Power in Liga 1. Wie viele Fahrer können sie bezwingen? Selbstvertrauen sollten beide aufgrund der vergangenen Seasons genug haben. Wir sind gespannt und drücken die Daumen. Was meint ihr? Wohin geht die Reise für die beiden? Schreibt es gerne in die Kommentare.

Allgemeines Liga 1

0 Kommentare

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.

ÜBER UNS

Die Airborne Racing League wurde im Frühjahr 2018 gegründet. Inzwischen zählt die ARL mit ihren zahlreichen Fahrern die in mehreren Ligen gegeneinander antreten, zu den bekanntesten im Deutschen Raum.

Letzte Beiträge

Der erste ARL F1 Team Cup!!!

F1 23 - WDL Auftakt in Japan

Saison 13 - Der Meister und di...

Infos zu Season 13