Aktuelles aus der ARL

Die ARL F1 22 Liga sucht Nachwuchs

Ihr seit F1 Neuling oder schaut euch nach einer neuen Liga für F1 22 um? Dann schaut euch gerne bei uns um.

Hallo an alle deutschsprachigen F1 2022 Spieler,

Ihr sucht faires League-Racing auf hohem Niveau, gute Stimmung im Voicechat und seid mindestens 21 Jahre alt? Dann ist die Antwort ARL!

Wir achten speziell darauf, dass unsere Fahrer immer fair und freundlich miteinander umgehen um ein familiäres Klima zu erhalten. Auf unserer Website findet ihr alle Ergebnisse, Tabelle und Statistiken. Außerdem werden unsere Ligarennen regelmäßig über unseren Twitchkanal gestreamt.

Inzwischen zählt die ARL mit ihren zahlreichen Fahrern die in mehreren Ligen gegeneinander antreten, zu den bekanntesten im Deutschen Raum. Dabei wird besonderen Wert auf den Umgang untereinander gelegt, sodass alle Fahrer eine möglichst gute Zeit auf und neben der Strecke haben. Deshalb haben sich unsere Fahrer in den letzten Jahren nicht nur von der reinen Geschwindigkeit verbessert, sondern auch gegenseitig kennengelernt und Freundschaften sind entstanden.

 

Unsere Ligen:

Liga 1:

  • Dienstag 20:20 Uhr
  • kurzes Qualifying + 50% Rennen
  • Schaden komplett
  • Streckenbegrenzung strikt
  • erlaubte Fahrhilfen: Linie

Liga 2:

  • Montag 20:20 Uhr
  • kurzes Qualifying + 50% Rennen
  • Schaden komplett
  • Streckenbegrenzung strikt
  • erlaubte Fahrhilfen: Linie, TK, ABS, Getriebe

Liga 3:

  • Donnerstag 20:20 Uhr
  • kurzes Qualifying + 50% Rennen
  • Schaden reduziert
  • Streckenbegrenzung strikt
  • erlaubte Fahrhilfen: Linie, TK, ABS, Getriebe

Spezial-Liga

  • Mittwoch 20:20 Uhr
  • volles Qualifying + 50% Rennen
  • Schaden komplett
  • Streckenbegrenzung strikt
  • erlaubte Fahrhilfen: Linie
  • Strecken werden um 18:00 Uhr gelost
  • anschließend Training, Quali und Rennen
​​​​​​​Außerdem veranstalten wir den Wettkampf der Ligen, bei welchem die größten deutschen Ligen gegeneinander antreten und zahlreiche Fun-Events.

 

Wir bieten

  • Eine Community mit 800 Mitgliedern und knapp 100 Racern
  • wöchentliches Leagueracing
  • Stewards die für Fairness sorgen und ein riesiges Staff-Team
  • Live-Übertragungen per Twitch
  • Eine Website auf welcher ihr ein Fahrerprofil anlegen könnt
  • Tabellen, Ergebnisse und Statistiken zu allen Rennen
  • Fun-Events, Trainingssessions etc..

​​​​ 

Jetzt Mitglied werden

 

Allgemeines Formel 1

0 Kommentare

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.

ÜBER UNS

Die Airborne Racing League wurde im Frühjahr 2018 gegründet. Inzwischen zählt die ARL mit ihren zahlreichen Fahrern die in mehreren Ligen gegeneinander antreten, zu den bekanntesten im Deutschen Raum.

Letzte Beiträge

Der erste ARL F1 Team Cup!!!

F1 23 - WDL Auftakt in Japan

Saison 13 - Der Meister und di...

Infos zu Season 13