Aktuelles aus der ARL

ARL Season 5 - Alle Änderungen auf einen Blick

Neues Jahr - Neue Season - Neues Glück?

 

Seasonablauf:

Am gestrigen Mittwoch ist Season 5 offiziell mit dem Rennen der 2. Liga in Singapur gestartet. Am kommenden Dienstag darf dann auch die 1. Liga angreifen. Danach erwarten uns noch 15 weitere Rennen in Season 5 welche ihr in einer Umfrage im Dezember ausgewählt habt. Dabei sind die Strecken nach Beliebtheit geordnet und somit endet die Season am 26. Mai mit eurer liebsten Strecke Österreich.

->Rennkalender

 

Steckbriefe / Vorstellungen:

Bevor es losgeht werden in den News fast täglich die Teams vorgestellt.

-> Mehr dazu im Forum

-> Zu den News

 

Neues Punktesystem

Da wir nicht dafür bezahlt werden F1 zu fahren und es deshalb frustrierend ist bei einer Teilnahme nur knapp die Punkteränge zu verpassen haben wir uns dazu entschlossen die Kämpfe um Platz 11 bis 15 interessanter zu gestalten und auch dort Punkte zu verteilen.

1. Platz = 25
2. Platz = 21
3. Platz = 18
4. Platz = 16
5. Platz = 14
6. Platz = 12
7. Platz = 10
8. Platz = 8
9. Platz = 7
10. Platz = 6
11. Platz = 5
12. Platz = 4
13. Platz = 3
14. Platz = 2
15. Platz = 1

Ausserdem erhält nun die schnellste Runde aus den Top 15 einen Punkt.

 

Lobbyeinstellungen

In Liga 1 wird absofort auf Schadensstufe "komplett" gefahren.
In Liga 2 wird absofort Ghosting auf "aus" gestellt.

Diese Änderungen wurden im Dezember in Umfragen von euch so entschieden.

 

Strafpunktesystem

Es wird in Zukunft öfters für kleinere Vergehen Strafpunkte geben. Das Verursachen eines vermeidbarer kleinen Unfalls gibt nun z.B. nicht mehr 5 SP sondern 1 SP. Im Endeffekt wurde somit das ganze System überarbeitet und es ist unrealistischer Quali-bans zu erhalten. Schaut euch das neue System bitte intensiv an.

-> Zum Regelwerk

 

Ersatzfahrerregeln

In Season 5 wird die 2. Liga vor der ersten Liga fahren. Sprich: Wenn Mittwochs Liga 2 in Singapur fährt, dann fährt die Liga 1 am darauf folgenden Dienstag in Singapur. Liegt man in der Gesamtwertung der zweiten Liga auf einem Top 5 Platz oder kam man beim Zweitligarennen auf einem Top 5 Platz ins Ziel, dann darf man in Liga 1 als Ersatzfahrer starten.
In Liga 2 dürfen all diegenigen Liga 1 Fahrer starten die eine Durchschnittplatzierung von >=12 in Liga 1 haben. Dabei müssen mindestens 3 Rennen gefahren sein und DNF-Ergebnisse zählen nicht zum Durchschnitt dazu.

Ausnahme: In den erstem beiden Rennen jeder Liga gilt: Nur bestimmt Fahrer dürfen in Liga 1 oder 2 als Ersatzfahrer teilnehmen. Diese wurden bereits in der Steamgruppe veröffentlicht.

Weitere Ausnahmen müssen mit der Ligaleitung abgesprochen werden.

0 Kommentare

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.

ÜBER UNS

Die Airborne Racing League wurde im Frühjahr 2018 gegründet. Inzwischen zählt die ARL mit ihren zahlreichen Fahrern die in mehreren Ligen gegeneinander antreten, zu den bekanntesten im Deutschen Raum.

Letzte Beiträge

Season 10 Review und Ausblick ...

ARL erhält Aufstiegs -und Abs...

Feedback zur Steward-Bewerbung...

Änderungen der S-Liga